Mitgliederversammlung 2012

Bitte folge uns:

Am 1.März 2012 fand die 2. Mitgliederversammlung des Bücherei- und Kulturvereins Dahl e.V. statt

Im Rechenschaftsbericht konnten sowohl die 1. Vorsitzende Ute Brettschneider als auch der Schatzmeister Sebastian Hage –Packhäuser eine positive Bilanz ziehen.

Die Anfangsschwierigkeiten, die sich aus der Abkoppelung vom städtischen Bibliotheksbetrieb ergaben, konnten durch überdurchschnittliches ehrenamtliches Engagement vieler gestemmt werden. Die Bürgerbücherei Dahl hat anders als Wewer und Sande durch die Übernahme in eine private Trägerschaft –Bücherei- und Kulturverein Dahl e.V. – auch die finanziellen Ausgaben zum Unterhalt der Bürgerbücherei und deren laufenden Betriebes zu sichern.

Diese Hürden wurden zu etwa 25% durch Mitgliedsbeiträge und die restlichen 75% durch Spenden von Förderern und Mäzenen überwunden. Auch viele Sachspenden konnte der junge Verein verbuchen, so dass sich der Medienbestand der Bürgerbücherei inzwischen nahezu verdreifacht hat. Auch die Modernisierung und Aktualisierung des Bestandes ist auf einem guten Weg. Knapp ein halbes Jahr seit Existenz der Bürgerbücherei Dahl liegt die Zahl der neuen Leser bei ca. 150.

Zusätzlich konnte eine Kinderbibliothek – Förderpaket: Leuchturmprojekte der Region: EON Westfalen- Weser und Sparkassenstiftung Paderborn -gänzlich neu eingerichtet und ausgestattet werden. Nicht zuletzt die gute Kooperation mit der Grundschule Dahl und Ihrem Förderverein sorgt dafür ,dass diese neue Einrichtung die Lesefreude der Kinder sprunghaft steigen ließ.